Meine Schwangerschaft

Schwangerschaftskalender
Wann Ihr Baby voraussichtlich das Licht der Welt erblicken wird, wie es sich bis dahin entwickelt und welche Termine wichtig sind, finden Sie in Ihrem individuellen Schwangerschaftskalender. Bitte tragen Sie dazu den ersten Tag Ihrer letzten Regel und die Dauer Ihres persönlichen Zyklus ein.

Wann war der erste Tag Ihrer letzten Periode?
Wie lang ist Ihr Zyklus in der Regel?
 
Informationen zu den Terminen:
Termine:

 

Eisprung und Befruchtung.

 

Das Ei nistet sich ein.

 

Ab heute ist ein Schwangerschaftstest möglich (Urintest).

 

Die Schwangerschaft kann in unserer Praxis per Ultraschall bestätigt werden.

 

Das Herz Ihres Babys beginnt zu schlagen – der Herzschlag ist auch im Ultraschall erkennbar.

 

Die erste große Ultraschalluntersuchung im Rahmen der Mutterschaftsvorsorge (9.bis 12. Woche) steht an.
zwischen
und

 

In der 12. bis 14. Schwangerschaftswoche können Sie eine Nackendichtemessung des Embryos (per Ultraschall), sowie eine Blutuntersuchung zur Früherkennung der Trisomie 21 als Wunschleistung durchführen lassen.
zwischen
und

 

Chromosomenschädigungen können jetzt durch eine Fruchtwasseruntersuchung (Amniozentese) nachgewiesen werden.
zwischen
und

 

Ihre zweite große Ultraschalluntersuchung sollten Sie zwischen der 19. und 22. Schwangerschaftswoche einplanen. Wenn Sie es möchten, können wir Ihnen jetzt auch mit ziemlicher Sicherheit das Geschlecht Ihres Kindes verraten.
zwischen
und

 

Ab jetzt werden Sie die ersten Bewegungen Ihres Kindes spüren.

 

Ab der 24. Schwangerschaftswoche haben Frühgeborene eine reelle Chance, zu überleben.

 

Bitte vereinbaren Sie zwischen der 29. und 32. Schwangerschaftswoche einen Termin zur dritten großen Ultraschalluntersuchung.
zwischen
und

 

Ab der 30. Schwangerschaftswoche wird es Zeit, sich eine Entbindungsklinik bzw. eine Hebamme zu suchen. In Kursen können Sie sich nun physisch und psychisch auf die Geburt Ihres Babys vorbereiten.